jetzt Kontakt aufnehmen: +49 (0) 6238 92683-0
Titelbild

Jazznacht im Sternenhof am Samstag, 14. Juli 2018

Mit Livemusik von Brazzo Brazzone, Catering von Grünwedels Restaurant, Wein und Sekt von Weingut Zelt sowie Bier und Softdrinks der Bellheimer Brauerei

Einmal ein Eintrittsbändchen erwerben …
… und schon sind sie mitten drin, in der Großkarlbacher Langen Nacht des Jazz. Der Sternenhof ist eine von ingesamt sieben Locations, die an diesem feinen Festival teilnehmen.

Die Brass-Band „Brazzo Brazzone & The World Brass Ensemble“ wurde im Frühjahr 2012 von Daniel Zeinoun gegründet. Der studierte Jazzmusiker war bis dahin in verschiedenen Jazz-, Funk- und Salsa-Ensembles aktiv sowie mit Bands wie z.B. „Wir sind Helden“ auf Tour. Der Legende nach erschien ihm im Traum sein – ihm bis dahin gänzlich unbekannter! – italienischer Urgroßvater Brazzo Brazzone und erteilte ihm den Auftrag, das fabulöse World Brass Ensemble wiederzugründen. Die hannoveranisch-palermische Band Brazzo Brazzone & The World Brass Ensemble ist somit die einzige Italo-World-Groove-Brass-Band ihrer Art weltweit.
Der sensationell druckvolle Sound der Band ist geprägt durch einen wilden Stilmix aus Jazz-, Rock-, Funk-, Latin- & Balkanbeats. Präsentiert werden bis jetzt völlig unbekannte Eigenkompositionen des Nono sowie seine weltbekannten Hits in der originalen „verzioni brazzoni“.

Nachdem die Experti Brassisti aus Hannover/Palermo also deutschlandweit das Publikum in Extase gegroovt haben, sind sie nun erstmalig mit dem Jubiläumsprogramm auch in Großkarlbach zu Gast.
Es wird phänomenal gut: tanzbar, jazzig und sehr italienisch, capisci?

Hinter den Tresen versorgen Sie Grünwedels Restaurant & Catering mit raffinierten Köstlichkeiten, Familie und Freunde von Ulla und Franz mit Spitzenweinen vom Weingut Zelt. Regionale Bierspezialitäten kommen von der Bellheimer Brauerei.

Ein ganzes Wochenende in Großkarlbach mit Musik…
Übrigens nutzen viele die Gelegenheit und verbringen ein ganzes Wochenende in Großkarlbach. Am Freitag vor der Langen Nacht des Jazz, am 13. Juli, findet die Sommernacht im Sternenhof statt. Mit den beliebten Beat Brothers. Im Repertoire sind die besten Songs der 1960er bis 1990er Jahre.

Nutzen Sie unseren Vorverkauf!
Zum Portfolio von music enterprises zählt ein eigener Ticket­service. Die Tickets für die Großkarlbacher Lange Nacht des Jazz kosten 16,00 € im Vorverkauf und 18,00 € an der Abendkasse. Wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten!
Nutzen Sie die ausgewiesenen Parkplätze im Ort. Diese finden Sie u. a. am alten Bahnhof, am Friedhof, in der Laumersheimer Straße, in der Bissersheimer Straße. In der Hauptstraße gibt es einige markierte Parkbuchten.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen