jetzt Kontakt aufnehmen: +49 (0) 6238 92683-0

Sommernacht im Sternenhof am Freitag, 8. Juli und Freitag 15. Juli 2016

Mit Livemusik von The Beat Brothers, Catering von Metzgerei Prag und Wein und Sekt von Weingut Metzger.

Verbringen Sie eine einzigartige Sommernacht in unserem Sternenhof – einen Abend, an den Sie sich noch lange erinnern werden.
Am Eingang begrüßen wir Sie mit unserem Sternenhof-Apéritif „Bienvenue“. Die Beat Brothers spielen sich quer durch die 60er und 70er Jahre und machen auch den ein oder anderen Abstecher zu aktuelleren Songs. Das Sommernacht-Catering liegt in den Händen von Metzgerei & Partyservice Prag aus Frankenthal und das Weingut Metzger aus Grünstadt-Asselheim liefert ausgewählte Weine, dazu Sekt und Secco. Viele engagierte Helfer, Freunde und Familie von Franz und Ulla Matejcek, verwöhnen mit kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen und sorgen dafür, dass Sie den Abend so richtig genießen können.

Der Sternenhof
Mitten in Großkarlbach, in einem ehemaligen Weingut, leben und arbeiten Franz und Ulla Matejcek mit ihren Kindern. Vor über 300 Jahren gebaut, wird das Anwesen seit 20 Jahren aufwändig und möglichst originalgetreu restauriert. Im Innenhof sind die alten Sandsteinmauern teilweise wieder freigelegt. Zahlreiche Pflanzen, vor allem Palmen, Olivenbäume und Oleander, verleihen dem Hof ein mediterranes Flair – herzlich willkommen in der grünen Oase. In den späten Abendstunden und in der Nacht versteht der Besucher, wie der Sternenhof zu seinem Namen kam: Großkarlbach hat den schönsten Sternenhimmel, den man sich vorstellen kann.

The Beat Brothers
Jahrzehntelange Bühnenerfahrung und regelmäßige Proben sorgen dafür, dass die Beat Brothers sich von ihrer brillantesten Seite zeigen können: Franz Matejcek am Bass, Arno Matejcek am Schlagzeug, Günni Stöckel und Christopher Wüst an der Gitarre. Alle vier singen solo und im Chor – das Markenzeichen der beliebten Band. Der Fokus liegt auf Songs aus den 60er und 70er Jahren. Moderne Stücke, zum Beispiel Adeles „Rolling in the Deep“ oder 80er-Jahre-Klassiker wie „Radio Gaga“ von Queen, ergänzen das Repertoire.

Metzgerei Prag
Seit über 50 Jahren stellt die Metzgerei Prag – nun schon in der dritten Generation – Fleisch- und Wurstwaren her. Das Familienunternehmen wurde 2015 vom Magazin „Der Feinschmecker“ unter die 500 besten Metzgereien in Deutschland gewählt. Bei der Sommernacht im Sternenhof erwartet die Gäste ein mediterranes Buffet mit beliebten Köstlichkeiten wie zum Beispiel Bruscetta al Pomodoro, Fingerfood-Variationen und gegrilltem Ziegenkäse. Ein kulinarisches Highlight dürfte das frisch gegrillte Spanferkel mit Ratatouille und Rosmarinkartöffelchen sein.

Das Kuchenbuffet
Was bei einer gelungenen Sommernacht nicht fehlen darf: die Kuchen, die unsere „Kuchenfee“ Hilde Denig (Ulla Matejceks Mutter) scheinbar mühelos für den Sternenhof zaubert. Mit frischen Zutaten und viel Liebe bäckt sie nach alten Rezepten ihre Kuchen – das schmeckt einfach zauberhaft! Besonders beliebt ist der gedeckte Apfelkuchen mit Zimt.

Weingut Metzger
Passend zu den Gerichten auf der Speisekarte stellen Winzermeister Uli Metzger und seine Familie die besten Rot- und Weißweine für die Sternenhof-Besucher zusammen. Daneben stehen auch Sekt und Secco auf der Weinkarte. Nachdem
das Weingut 2011 in den Gault & Millau aufgenommen wurde, erhielt es 2015 bereits seine dritte Traube. Hier ein Zitat aus dem aktuellen Gault & Millau Weinguide 2016 zu Weingut Metzger: „… was da bei ihm seit ein paar Jahren passiert, darf schon als Wahnsinn bezeichnet werden. Quasi aus dem Nichts heraus hat sich hier jemand in die Wein-Bundesliga katapultiert, als wäre es ein Klacks.“ Wir freuen uns, dass wir vom Sternenhof mit solchen „Wahnsinnigen“ zusammenarbeiten dürfen. Na dann: Prost!

Nutzen Sie unseren Vorverkauf!
Zum Portfolio von music enterprises zählt ein eigener Ticket­service. Die Tischreservierung erfolgt nach Reihenfolge der Bestellung. Die Tickets für die Sommernacht kosten 16,00 € im Vorverkauf und 18,00 € an der Abendkasse.

Bitte beachten!
– Bitte nutzen Sie die ausgewiesenen Parkplätze im Ort. Diese finden Sie u. a. am alten Bahnhof, am Friedhof, in der Laumersheimer Straße, in der Bissersheimer Straße. In der Hauptstraße gibt es einige markierte Parkbuchten.
– Bei Regen wird der Sternenhof mit einer stabilen wasserdichten Plane überspannt. Bei Gewitter oder Sturm müssen wir die Veranstaltung kurzfristig verschieben.